Careline 00800 688 742 42 | www.nutricia.de | Kontakt

Die erste Adresse für aktuellste Informationen rund um Dysphagie

Pflege & Therapie

Tipps zum Verzehr von Speisen & Getränken bei Schluckstörungen

Tipps zum Verzehr von Speisen

  • Speisen kurz vor dem Verzehr pürieren und sicherstellen, dass diese klümpchenfrei sind.
  • Meiden Sie klebrige Speisen, wie z.B. Kartoffelbrei, da diese leicht am Gaumen haften bleiben.
  • Vermeiden Sie verschiedene Konsistenzen in einem Gericht, z.B. Nudelsuppe, die sich im Mund verteilen und ein Verschlucken auslösen können.
  • Meiden Sie Obst und Gemüse mit Samen und Kernen, die nicht entfernt werden können (z.B. Kiwis und Erdbeeren) sowie Speisen, die im Mund zerbröseln (z.B. Brötchen oder Muffins).
  • Vorsicht bei Süßigkeiten, da diese die Speichelbildung anregen und Speichel in die Atemwege gelangen kann.

Tipps zum Verzehr von Getränken

  • Meiden Sie Getränke mit Fruchtfleisch, wie z.B. naturbelassenen Orangensaft, da das Fruchtfleisch im Hals stecken bleiben kann.


 


Weitere Artikel zum Thema

Pflege & Therapie

31 Juli 2013

Pasta

(2 Portionen) Zutaten 75 g gekochte Nudeln 100 ml heißes Wasser 25 ml Sahne 20…

mehr >>

Pflege & Therapie

29 März 2011

Tipps zum Verzehr von Speisen & Getränken bei Schluckstörungen

Tipps zum Verzehr von Speisen Speisen kurz vor dem Verzehr pürieren und sicherstellen, dass diese…

mehr >>

Pflege & Therapie

30 November 2012

Kuchen für Patienten mit Schluckbeschwerden

(1 Portion) Zutaten 125 ml Orangensaft 1 Scheibe Kuchen 1 Messlöffel Nutilis Powder Zubereitung Mischen…

mehr >>


Sehr geehrter Besucher dieser Seite


Die folgenden Informationen sind aus rechtlichen Gründen nur für Angehörige von Heil- und Pflegeberufen vorgesehen. Bitte bestätigen Sie, dass Sie in einem der folgenden medizinischem Umfelder arbeiten:




" style="display: block;"> ?>
Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Informationsportal!
Aus rechtlichen Gründen ist das Informationsportal "Für Fachkreise" nur für Ärzte und Angehörige von Heil- und Pflegeberufen bestimmt.